Logistikzentrum GAH Alberts

Herscheid

Eindrücke zum Projekt

Projektdetails


Ort:
Herscheid

Projekt:
Erdarbeiten, Kanalbauarbeiten, Außenanlagen
Logistikzentrum Fa. GAH Alberts in Herscheid-Friedlin

Auftraggeber:
Freyler Industriebau GmbH, Bergneustadt

Bauleitung Gebr. Schmidt:
Herr Dipl.-Ing. Thomas Otterbach

Schachtmeister Gebr. Schmidt:
Herr Michael Ohrndorf

Ausführungszeitraum:
Oktober 2015 - August 2016

Bausumme:
1,5 Mio. €

Hauptmassen:
30.000 m3  Erdarbeiten
  6.000 m3  Frostschutz einbauen
      700 m    Kanalleitungen inkl. Schachtbauwerke
      300 m    Druckwasserleitung
          3 St    Regenwasserdrosselanlagen
15.000 m2  Bodenstabilisierung
  5.000 m2  Asphalt

Baustellenbericht


Nach Auftragserteilung durch die Fa. Freyler wurde mit den Erdarbeiten zur Herstellung der Baugrube zur Errichtung des neuen Logistikzentrums der Fa. GAH Alberts im Oktober 2015 begonnen.
Bei extrem schwierigen Bodenverhältnissen und hohen Schicht- und Grundwasserandrang bedeutete dies gerade in den Wintermonaten erhöhte Anforderungen an die Bauausführung.
Aufgrund der engen Terminschiene wurden auch unter Schlechtwetterbedingungen die Erdarbeiten vorangetrieben.
In der Hoffnung auf eine Wetterverbesserung im Wonnemonat Mai und in den Folgemonaten werden die Außenanlagen des neuen Logistikzentrums bis August 2016 fertiggestellt werden.

Wir wünschen der Fa. GAH Alberts für den Neubezug des Logistikzentrums eine gute Auftragslage und alles Gute.

Zurück zur Übersicht